Adapta: ein neues Siebsystem von Satech Safety Technology

InfoWeb Marketplace

Adapta: ein neues Siebsystem von Satech Safety Technology
Montag, 15. August 2016Beschreibung :
Extrem modular und robust macht das Mesh-Wandsystem den Zugang zu explosionsgefährdeten Bereichen, in denen Maschinen und Roboter installiert sind

Die atypische Ausführung der Paneele, mit Versteifungsrippen und dem 4 mm Durchmesser des Gitters, verleiht Adapta extremen Widerstand. Sie sind sehr robust und widerstandsfähig gegen Stöße und eignen sich für alle Anwendungen unter "Heavy" -Bedingungen und bei hohen mechanischen Belastungen (Werkzeugmaschinen, Roboter ...)

Die Rasterplatten des ADAPTA-Systems sind dank massiver unverlierbarer Anschlüsse an Pfosten von 60mm befestigt. Die Montage und Demontage sind schnell; Darüber hinaus ermöglicht das Fehlen eines Rahmens eine schnelle Anpassung der Größe der Platte direkt an Ort und Stelle, im Falle von unvorhergesehenen Umständen.

Die ADAPTA Schotten sind dank des komfortablen Anschlusssystems einfach zu montieren und haben den Vorteil, dass sie sich dank der Platten, die mit einem sehr stabilen und unlegierten Maschendraht ausgestattet sind, leicht an die Eigenschaften des Raumes und des Gehäuses anpassen können.

Verschiedene Arten von Klapp- oder Schiebetüren sind mit den Platten erhältlich. Diese Türen können mit Schlössern und Mikroschaltern ausgerüstet werden, die den Sicherheitsniveaus entsprechen, die für jede Anwendung erforderlich sind. Diese Verriegelungsvorrichtungen ermöglichen den Zugang zu explosionsgefährdeten Bereichen, die sich durch ihre Einfachheit der Installation und ihre Robustheit auszeichnen, was es ermöglicht, diese Lösungen in allen industriellen Umgebungen zu installieren.

Suchen in Bezug aufIndustrielle Risiken

Gruppiertes Kostenvoranschläge  (0)