Unser Unternehmen ist spezialisiert auf Design, Entwicklung und Herstellung von Air Propulsion CleanAIR®-Beatmungsgeräten für den Personenschutz in verschiedenen industriellen Umgebungen.

1990 von Herrn Ctirad Malina als Großhandel für Schweißgeräte gegründet. Wir haben unser erstes angetriebenes Beatmungsgerät 1995 entwickelt und 1996 für den europäischen Markt zugelassen. Wir entwickeln das Produktportfolio kontinuierlich weiter und erweitern das Vertriebsnetz weltweit.

ISO 9001: 2008 und AQAP 2110

Unser langfristiges Ziel ist es, unseren Kunden ein qualitativ hochwertiges Produkt auf dem Gebiet des Atemschutzes anzubieten. Da qualitativ hochwertige Produkte unsere Priorität sind, haben wir das Qualitätsmanagementsystem ISO 9001: 2008 und AQAP 2110 eingeführt - den militärischen Standard der NATO. 2010 haben wir den Innovation Trophy Award Expoprotection Paris für die chemische Einheit 2F erhalten.

Gruppiertes Kostenvoranschläge  (0)