Dräger Safety Parat 5500 Abzugshaube zum Atemschutz gegen schädliche Gase

InfoWeb Marketplace

Dräger Safety Parat 5500 Abzugshaube zum Atemschutz gegen schädliche Gase
Mittwoch, 31. August 2016Beschreibung :
Erhältlich in einem feuerfesten Aramidgehäuse, bietet diese Fluchthaube einen Atemschutz für mindestens 15 Minuten gegen schädliche Gase, Dämpfe und durch Feuer verursachte Partikel.

Das hochleistungsfähige kombinierte Filter dieser Haube bietet zuverlässigen Schutz gegen verschiedene Gase, Dämpfe und giftige Partikel, die durch Feuer erzeugt werden. Der CO P2-Filter ist nach EN 403: 2004 zugelassen. Dieses Filter bietet auch einen bewährten Schutz gegen H2S (bei 2500 ppm) nach DIN 58647-7. Darüber hinaus ist seine Abdichtung durch zwei Stopfen sichergestellt, die es während seiner langen Lebensdauer bewahren.

Diese Schutzhaube wurde mit besonderem Augenmerk auf die Ergonomie und den Tragekomfort gelegt. Die Abzugshaube ist in einem Holster-Fall, der mit einem Gürtel, Schulterriemen, Krokodilklemme oder Gürtelclip getragen werden kann, gespeichert.

Die Verwendung dieser Kapuze ist außergewöhnlich innovativ und intuitiv: nur für den Benutzer öffnen, um das Holster-Gehäuse öffnen, entfernen Sie die Tasche, auf der Motorhaube und verlassen die Gefahrenzone. Das Gehäuse öffnet sich auch beim Tragen von Handschuhen. Ein deutlich sichtbares Piktogramm veranschaulicht den Installationsablauf. Die Standzeit der Absaughaube beträgt acht Jahre. Das Verfalldatum ist auf der Außenseite des Beutels sichtbar. Dank der Filterkappen kann das Gerät auch dann eingesetzt werden, wenn die Tasche perforiert ist.

Der Holster-Koffer, der die Haube enthält, kann auch mit dem Dräger-Atemschutzgerät mit dem eingebauten Notschliessband oder zugelassenem Zubehör wie Schulterriemen oder Karabiner verbunden werden. Zusätzliche Beutel können separat bestellt werden.

Suchen in Bezug aufKopfschutz

Gruppiertes Kostenvoranschläge  (0)