ZOLO: Drahtlose Steuerung einer Rauchkanone durch autonomes Sicherheitssystem

InfoWeb Marketplace

ZOLO: Drahtlose Steuerung einer Rauchkanone durch autonomes Sicherheitssystem
Montag, 8. September 2014Beschreibung :
ZOLO ist ein neues Ultra-Low-Sicherheitssystem, das im Falle eines Einbruchs einen drahtlosen Rauchgenerator steuert. ZOLO wird mit einer Fernbedienung oder einem Telefon eingeschaltet.
Drahtlose Steuerung einer eigenständigen Rauchpistole mit seinem Sicherheitssystem
Ein All-in-One-System kombiniert Sicherheit und Anti-Diebstahl-Nebel. Protect hat Zolo ins Leben gerufen, das erste GSM-Sicherheitssystem zur drahtlosen Steuerung einer Rauchwaffe. Das Produkt zielt auf private Wohnungen und Ferienresidenzen, sowie kleine Unternehmen und mobile Einheiten wie Site-Anhänger, Boote und Wohnwagen.
Rauchkanonen sind ein einzigartiger Schutz, der Wertgegenstände nach dem Einbruch schützt. Das Protect-Netz der Installateure erhält daher regelmäßig Informationen über weniger teure Nebelschutzsysteme, insbesondere von privaten Verbrauchern, die kleine Wohnungen oder Ferienresidenzen oder Standorte schützen möchten, die nur einen vorübergehenden Schutz benötigen.
Schützen nach Analyse der verschiedenen Möglichkeiten entwickelt ein neues GSM-Sicherheitssystem gegen Diebstahl, an eine Rauchwaffe angeschlossen. Dieses GSM-Sicherheitssystem namens Zolo wurde für Privathäuser, Häuser im Bau, temporäre Untersuchungsräume usw. entwickelt, wo es nicht möglich ist, eine herkömmliche Alarmanlage zu installieren.
Das neue Sicherheitssystem PROTECT ZOLO ist eine kostengünstige Lösung einschließlich der Nebelpistole. Die Lösung ist auch billiger als ein herkömmliches Alarmsystem, da es in der Regel nicht an ein Sicherheitssystem gebunden ist und daher keine feste monatliche Gebühr generiert. Allerdings kann dieses Sicherheitssystem als Option von Händlern erworben werden.
"Die meisten Unternehmen und viele Privathäuser sind derzeit mit elektronischen Alarmsystemen ausgestattet, die durch eine Rauchwaffe aufgerüstet werden können, aber auf den Standorten ohne traditionelle Alarmanlage konnten wir keinen Rauchschutz anbieten, daher sehen wir großes Potenzial in der ZOLO-Lösung , Die alle unsere Rauchkanonen verbinden können, indem sie eine kleine Kommunikationskarte in den Zylinder einsetzen und im ZOLO Kit liefern ", erklärt Christophe DESSAIN, Protect La France.
Dänische Qualität

Schützen Sie Rauchwaffen werden in Dänemark hergestellt.

Heute exportiert Protect A / S mehr als 80% seiner Produktion in mehr als 40 Ländern auf der ganzen Welt. Der unbestrittene Marktführer auf dem dänischen Markt, schützt seine Rauchkanonen über ein nationales Netzwerk von Alarminstallateuren.

Suchen in Bezug aufGebäudesicherheit

Gruppiertes Kostenvoranschläge  (0)